Feuerwehrpläne und Laufkarten

FeuerwehrlageplanFeuerwehrpläne dienen den Einsatzkräften der schnellen Orientierung auf dem Betriebsgelände und in Gebäuden. Sie geben Aufschluss über Angriffswege, Löscheinrichtungen und Gefahrenschwerpunkte sowie Ansammlungen von brennbaren Materialien. Die Pläne bestehen aus der allgemeinen Objektbeschreibung (textlicher Teil), dem Lageplan und Geschossplänen gemäß DIN 14095. Die Pläne sind mindestens alle 2 Jahre von einer sachkundigen Person zu überprüfen und ggf. anzupassen.

Feuerwehrlaufkarten sind an der Brandmeldezentrale zugänglich vorzuhalten. Sie zeigen den Weg von der Zentrale bis zum ausgelösten Brandmelder. Die Karten sind eine der Voraus-setzungen zur Aufschaltung der Brandmeldeanlage bei der zuständigen Feuerwehr und werden nach DIN 14675 erstellt.

Wir unterstützen Sie bei:

  • Prüfung, Anpassung und Erstellung von Feuerwehrplänen und Laufkarten
  • Aufnahme des Gebäudegrundrisses
  • Erstellung von Feuerwehrplänen gemäß DIN 14095 Laufkarten gemäß DIN DIN 14675
  • Laufkarten werden zur längeren Haltbarkeit laminiert
  • Auf Wunsch können Feuerwehrlagepläne laminiert werden (maximal bis DIN A3)
  • Druck auf Normal- oder uv-beständigem Papier möglich

Referenzen (Auszug)