Lärmschutz

SchallimmissionsprognosenSchallimmissionsprognosen
Vor Baubeginn oder bei einer wesentlichen Änderung einer genehmigungsbedürftigen Anlage ist im Genehmigungsverfahren meist eine Ermittlung bzw. Beurteilung der von einer Anlage hervorgerufenen Geräuschemissionen erforderlich. Die TA Lärm bildet hierzu die rechtliche Grundlage. Mit unseren Schallimmissionsprognosen können diese Geräuschemissionen vorab ermittelt und ggf. Lärmschutzmaßnahmen empfohlen werden. Mehr Informationen!

SchallmessungenSchallmessungen
Lärm am Arbeitsplatz ist die häufigste Ursache für Berufskrankheiten. Die auffälligsten Lärmwirkungen sind Gehörschäden (VDI 2058 Blatt 2). Lärm verursacht aber nicht nur Gehörschäden, sondern gefährdet generell die Gesundheit und erschwert die Arbeit in allen Bereichen des Arbeitslebens (Fertigung, Dienstleistung, Büro, etc., VDI 2058 Blatt 3). Schützen Sie sich und andere vor Lärm! Wir können Ihren Lärm analysieren, beurteilen, Lärmschutzmaßnahmen empfehlen und stehen Ihnen zu allen Fragen zum Thema Lärm beratend zur Seite. Mehr Informationen!